Stucki Thun Tessin Blei 130-150mm, Multi-Pack

  • Artikel verfügbar
  • Nur noch XX Artikel verfügbar

Bemerkungen:

Das Laufblei (länglich oval) dient beim Angeln zum Beschweren der Schnur. Die typisch länglich ovale Form bleibt auf dem Grund an Hindernissen nicht hängen.
Längs durch die Mitte geht ein Loch und dadurch ist ein feiner Draht gezogen. Vorne und hinten am Blei sitzt eine Drahtöse und auf einer Seite ist zusätzlich ein Wirbel montiert.

Das Laufblei wird oft zum Gründeln (Grundfischen) verwendet. Das Gewicht dient dazu. Es verstärkt die Bodenhaftung und wird meistens in einer Entfernung von ca. 10 - 200 cm vom Haken entfernt an der Schnur befestigt.

Spezifikation, Details:

Gewicht:   4g, 6 Stk.
Gewicht:   8g, 5 Stk.

Material: Blei
Form: Länglich oval
Vormontage:
Das Blei ist längs mittig gelocht inkl. durchgezogenem Draht mit Ösen hinten
und vorne am Blei und montiertem Wirbel auf einer Seite.

Stucki Thun:

Adrien Glardon gründete 1911 die Firma Glardon. 1945 wird das Unternehmen eine AG, die 1997 die Firma Stucki Thun übernahm. Heute verfügt die Glardon-Stucki SA über viele beliebte Eigenprodukte. Stucki Thun entwickelt bis heute neue, innovative und effiziente Produkte für die Fischerei. Vom kleinsten Zubehörteil bis zu den technischen Produkten; alles im Sortiment von Stucki ist das Ergebnis von Einfallsreichtum, Reflexion, Know-how und Tests. Für Stucki Thun ist die Langlebigkeit der Produkte sehr wichtig; einerseits aus ökologischen Gründen, aber auch, damit du möglichst lange Freude an diesen Produkten hast. Viele Produkte werden in der Stucki-Werkstatt in Thun von Hand hergestellt (z.B. Käferli, Mozzi, Brauen).