Sortieren & Filtern
Startseite Drop Shot Köder

Drop Shot Köder

Die Angler verwenden beim „Dropshoting“ Ködergrössen bis ca. 10 cm, weil sie optimal ins Beuteschema von Barsch und Zander passen. Aus demselben Grund wird der Haken bei einer Drop Shot Montage ohne Zusatzgewicht am Gummikörper befestigt. Auf diese Weise kann der Köder sein bestes Spiel entfalten und die Räuber zu einem Biss verführen. Zudem können die Räuber einen unbeschwerten Köder leicht einsaugen, ohne dass sie sofort Verdacht schöpfen.

Beim Angeln mit der Drop-Shot-Montage wird der Haken normalerweise direkt in die Schnur gebunden. Oder du kannst auch den Haken an einem Seitenarm befestigen. Der Vorteil einer solchen Seitenarmmontage ist, dass der Fisch den Gummiköder besser einsaugen kann.